Cobots sind nicht einfach nur neuartige Industrieroboter. Es sind kollaborierende Roboter. Das bedeutet, dass sie als Kollegen in Ihrem Team arbeiten. Wenn wir von Kollegen sprechen, dann meinen wir auch wirklich wie Kollegen. Sie arbeiten gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern und entlasten sie von anstrengenden und eintönigen Aufgaben. Gemeinsam mit den Cobots können Ihre Mitarbeiter so noch viel mehr erreichen.
Einsatzmöglichkeiten ergeben sich übrigens in fast jeder Branche.

Gratis eBook zum Thema

Cobots lösen viele Herausforderungen

Ein grosses Problem der Industrie besteht im Finden und Halten von Fachkräften. Um diesen Fachkräftemangel zu lösen, muss das eigene  Unternehmen attraktiver werden, damit bestehende Fachkräfte gehalten werden und neue angeworben werden können. Ausserdem müssen die eigenen Fachkräfte effektiver eingesetzt werden. Sich wiederholende Aufgaben sollten deshalb möglichst nicht von Fachkräften durchgeführt werden, sondern mit Cobots automatisiert werden.

Cobots helfen Ihnen die Mitarbeiter zu entlasten und bei gleichbleibend hoher Qualität noch schneller zu produzieren. Das ist in vielen Industrien möglich.

Mit Robotern im Team arbeiten 2

Können Cobots wirklich neben und mit Menschen arbeiten?

Ja, das geht wirklich! Je nach Sicherheitsbeurteilung dürfen die Cobots ohne Sicherheitszaun mit Ihren Mitarbeitern produzieren. Sie erledigen einzelne Arbeitsschritte und reichen dem menschlichen Kollegen Objekte zur Weiterverarbeitung.
Sie verschrauben Teile, die vorher bereit gelegt wurden. Sie verpacken Produkte an einer Verpackungslinie und stellen Pakete zusammen.
Mit dieser Eigenschaft lassen sie sich völlig flexibel in Ihrer Produktion einsetzen.

Schneller ROI

Cobots sind in einem weiteren Aspekt gute Teamplayer. Sie lassen sich in der Regel leicht implementieren und programmieren. Das bedeutet, dass die Integration meist sehr unkompliziert ist und auch der weitere Betrieb oft ohne externe Unterstützung möglich ist.
All das wirkt sich positiv auf den Return in Investment aus. Meist hat sich die Cobot Anschaffung schon nach einem Jahr amortisiert.

Höhere Effizienz

Cobots sind nicht nur Teamplayer und schnell amortisiert, sie erhöhen die Effizienz einzelner Arbeitsschritte und senken die Materialverschwendung deutlich. Wenn Ihre Mitarbeiter in den Feierabend gehen, arbeiten die Cobots weiter. So können sie besonders monotone und zeitintensive Aufgaben 24/7 erledigen und Ihre Mitarbeiter können sich auf anspruchsvollere Aufgaben konzentrieren.

Mit Robotern im Team arbeiten 3

Vielfältige Einsatzgebiete

Ihre Produktqualität muss unter hohen Produktionsvolumina nicht leiden. Durch die Wiederholgenauigkeit von +/+ 0,03mm können kollaborierende Roboter stundenlang dieselbe Tätigkeit ausüben, ohne an Präzision zu verlieren.
So sind selbst Qualitätskontrollen, bei denen Präzision noch viel wichtiger ist, möglich.

Sie können es immer noch nicht glauben, dass kollaborierende Roboter wirklich Aufgaben direkt neben Ihren Mitarbeitern übernehmen können und gemeinsam mit ihnen arbeiten?

Dann schauen Sie sich dieses Videos an oder vereinbaren Sie eine Cobot Demo oder Miete. Ein Test Ihrer geplanten Aufgabe ist dann einfach möglich.

Sie möchten sich persönlich überzeugen?

Kostenlose Cobot Demo vereinbaren