Produkt Kategorien

Hersteller

Greiferart

Greifer für kollaborierende Roboter

Kollaborierende Roboter eignen sich für viele verschiedene Anwendungen. Aber sie müssen dafür auch ausgerüstet werden. Genauso, wie wir Menschen mit verschiedenen Werkzeugen arbeiten können, können Cobots auch verschiedene Werkzeuge nutzen. Unteranderem sind das Greifer.
Damit das gesamte Robotersystem weiter die strengen Regelungen der ISO/TS15066 erfüllt, müssen auch die Greifer diesen Standard erfüllen.

Was sind Greifer?

Mit Greifern kann der Cobot Dinge aufnehmen und wieder ablegen. Meist sind das Werkstücke, Kartons oder andere Verpackungen. Diese Greifer lassen sich ganz einfach an den Cobot anbringen.

Welche Arten von Greifern gibt es?

Es gibt viele verschiedene Greifer, die sich für verschiedene Materialien, Werkstücke oder Verpackungen eignen.
Damit die Greifer Ihrer Aufgabe gerecht werden, müssen Sie wissen, welches Gewicht und welche Stücke aufgenommen werden sollen. Dann können Sie sich zwischen verschiedenen Greiferarten den richtigen heraussuchen.

Elektrische Greifer

Die elektrischen Greifer eignen sich hervorragend für komplexere Aufgaben, bei denen zum Beispiel die Kraft flexibel eingestellt werden muss.

Pneumatische Greifer

Pneumatische Greifer sind bestens für weniger komplexe Aufgaben geeignet. Dabei sind sie auch einfacher zu bedienen und kostengünstiger.

Finger Greifer

Für Aufgaben bei denen präzise Objekte aufgenommen werden müssen sind Zwei – oder Dreifinger Greifer sehr gut geeignet. Solche Greifer passen sich der Objektform an und können so Objekte sicher aufnehmen und festhalten.

Wie leicht lassen sich Greifer einsetzen?

Nutzen Sie einen kollaborierenden Roboter von Universal Robots ist dank UR+ eine wirklich einfache Integration möglich. Die zertifizierten Greifer müssen Sie meist nur anstecken und können sie dann gleich nutzen.